All posts in arhitektori

Die Behandlung der Verfettung

Categories: arhitektori
Kommentare deaktiviert für Die Behandlung der Verfettung

Die Methoden der Behandlung der Verfettungwerden aufdrei Hauptgruppen unterteilt.

  1. Die nicht medikamentosen Methoden: rational niskokalorijnoje eine Ernahrung unddie Erhohung der physischen Belastung.
  2. Die medikamentosen Methoden: die Bestimmung der Praparate, die unterdruckend den Appetit unddie Aneignung der Nahrstoffe imOrganismus verringern,sowie der Praparate, die den hormonalen Hintergrund normalisieren.
  3. Die chirurgischen Methoden der Behandlung der Verfettung:
  • lipossakzija— die Entfernung der Uberschusse der Fettstoffe von der Hautdecke;
  • abdominoplastika— die Beseitigung otwisschego und\oder des groen Bauches;
  • Der Innenmagenballon— inden Magen mitder Hilfe gastroskopa wird silikonowyj der Ballon eingefuhrt, undwird das Wasser ausgefullt,daraufhinkann der Mensch die Nahrung soviel nicht aufessen, wieviela erfruher;
  • Umgehungs- enteroanastomosy— die Operation, die ausder Verdauung des Teiles des feinen Darms ausschaltet;
  • Die Magenringe (Gastric Band), die aufden Magen aufgelegt werden, seinen Umfang verringernd undentsprechend die Zeit der Sattigung beschleunigend.

Plasmaferes

Categories: arhitektori
Kommentare deaktiviert für Plasmaferes

Plasmaferes(manchmal schreiben plasmoferes falsch) – der Prozess der Reinigung des Blutes, verwendet fur die Behandlung vieler Erkrankungen: als die Vergiftungen (einschl. alkoholisch und narkotisch), einiger Krankheiten des Nervensystemes, der Leberentzundungen, autoimunnych ist krank, sarkoidosa, pankreonekrosa u.a.

Das Prinzip der Handlung plasmaferesa.

Bei plasmaferese aus der Blutung entfernt sich der Teil des Plasmas des Patienten und wird von verschiedenen Losungen (kristalloidy, kolloidy, das Spenderplasma, das Eiwei) ersetzt. Dabei entfernen sich zusammen mit dem Plasma die Toxine (autoantitela, die Lebensmittel des Zerfalles der Kafige, die Vermittler der Entzundung usw.). So entgeht der Organismus den schadlichen Stoffen

Die Gegenanzeigen zu plasmaferesu.

Den Patienten mit dem Versto der Gerinnbarkeit des Blutes plasmaferes ist kontraindiziert

Die Beschreibung plasmaferesa.

Plasmaferes besteht aus einigen Etappen:

•der Zaun des Blutes aus der Blutung des Patienten,

•die Teilung des Blutes im Plasma (der flussige Teil) und die formgemaen Elemente (die Erythrozyten, die Leukozyten und andere Kafige des Blutes)

•kehren die formgemaen Elemente in die Blutung nach der Zuchtung mit der Hilfe krowesamenjajuschtschej die Flussigkeiten zuruck, in deren Qualitat die Salzlosungen, kolloidy oder das Spenderplasma verwendet werden. In letzter Zeit ist wegen der Gefahr der Sendung der Infektionen das Spenderplasma ispolsujujetsja selten.

Fur eine Prozedur entfernen sich 2-3 Liter des Plasmas

Fur die Durchfuhrung plasmaferesa wird die Errichtung intravenos katetera gefordert. Kateter fuhren in die peripherische Ader (auf dem Ellbogen oder der Hand) oder in die zentrale Ader (podkljutschitschnaja oder jaremnaja die Ader) ein. Zentral wenosnyj wird der Zugang bei Notwendigkeit der Durchfuhrung einiger Tagungen plasmaferesa bei den hospitalisierten Patientinnen gewohnlich verwendet.

Damit das Blut im Apparat plasmaferesa nicht eingeschrankt wurde, bearbeiten sie protiwoswertywajuschtschimi von den Praparaten – die Antikoagulanzien.

Die Vorbereitung zu plasmaferesu

Fur die beste Ertraglichkeit der Prozedur wird eine gute Ernahrung und die langwierige Erholung bis zu und nach plasmaferesa empfohlen. Vor der Durchfuhrung plasmaferesa wird der behandelnde Arzt entscheiden, welche es der standig ubernommenen Praparate aufzuheben ist notig.

Nach plasmaferesa

Bis zu und nach der Durchfuhrung plasmaferesa die Klagen uber den Schwindel, die Ubelkeit, onemenije in den Gliedmaen und die Schwache entstehen konnen. Gewohnlich gehen diese Symptome ziemlich schnell, und der Patient kann die gewohnliche Tatigkeit am selben Tag erneuern.

Die Risiken plasmaferesa

Reinfusija (kann die Ruckfuhrung des Plasmas) in den Organismus anafilaksiju – die gefahrliche allergische Reaktion herbeirufen. Anafilaksija wird vom Fallen des Drucks gezeigt, vom Versto der Atmung und kann zum Tod bringen. Anafilaksija entwickelt sich selten, treffen sich die weicheren allergischen Reaktionen – den Ausschlag und den Aufstieg der Temperatur ofter.

Das Treffen in die Blutung der Bakterien stellt eine bestimmte Gefahr, besonders auch vor wenn fur plasmaferesa kateter in gro (zentral) der Ader verwendet wird.

Bei einigen Patientinnen entwickelt sich die Reaktion auf das Antikoagulans – der Krampf in den Muskeln und onemenije, zum Gluck gehen diese Symptome schnell.

Bei plasmaferese entfernen sich die Eichhorner, die zu die Kurzung des Blutes beitragen, fur die seltenen Falle kann es zur pathologischen Blutung bringen.