Die Konsultation gepatologa

Als beschaftigt sich gepatolog

Gepatologist ein Arzt, der sich mit der Diagnostik und der Behandlung der Erkrankungen der Leber beschaftigt.

Wenn sich zu gepatologu behandeln

Zu gepatologu richten beider Aufspurung der Leberentzundung, der Zirrhose der Leber, sowie bei Vorhandensein von solchen Symptomen, wie:

  • Die Abwesenheit des Appetites;
  • Der Verlust der Masse des Korpers;
  • Eine langwierige Erhohung der Temperatur;
  • poscheltenije die Haute, schleim-;
  • Die Ubelkeit.

Wie es ist notig wird sich zum Besuch gepatologa vorbereiten

  1. Vor dem Besuch kann man die hygienische Dusche ubernehmen und, die reine Wasche anziehen.
  2. Die Ergebnisse der Analysen undanderer medizinischer Uberprufungen mitzuhaben.
  3. Nach Moglichkeit die Nahrung fur 6-8 Stunden vor der Konsultation nicht zu ubernehmen, damit falls notwendig,die Forschung der Leber und andererOrgane der Bauchhohle durchzufuhren.

Was auf der Aufnahme gepatologa geschieht

  1. Der Arzt wird Sie uber die Klagen, die verlegten Erkrankungen, die erbliche Geneigtheit ausfragen, wird sich mitden Daten vorhergehend obsledowani bekannt machen, wird untersuchen.
  2. Wird die zusatzlichen Uberprufungen, die Behandlung ernennen, wird die Empfehlung nach der Lebensweise geben.

Welche zusatzliche Uberprufungen gepatolog ernennen kann

  1. Die Analyse des Blutes auf PZR – die Diagnostikdes Genotyps der Viren der Leberentzundung und ihrer Aktivitat
  2. Punkzionnaja biopsija der Leber
  3. USI der Leber
  4. KT der Organe der Bauchhohle

Die Notwendigkeit dieser oder jener Uberprufungen fur jeden individuellen Fall bestimmt der Arzt.