artrodes poswonkow – spondilodes – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Cпондилодез (artrodes poswonkow) ist eine chirurgische Operation, die auf die Vereinigung oder sraschtschenije zwei oder mehrere poswonkow gerichtet ist. Diese Operation war wie die Weise der Stabilisierung der Wirbelsaule und der Behandlung des Lasters der Entwicklung oder der Bruche der Wirbelsaule ursprunglich entwickelt. Die Anwendung der Operation wurde bis zur Behandlung der entarteten Veranderungen des Knochenstoffes oder der Disc, sowie der Stenose des Wirbeltieres des Kanals zur Zeit ausgedehnt. Die Notwendigkeit in der Durchfuhrung spondilodesa entsteht fur die Stabilisierung der Wirbelsaule nach der Verletzung, der Infektion oder der Geschwulst oft. Die vorliegende Art der Operation ist allgemeingultig in der modernen Neurochirurgie und bringt zur erfolgreichen Behandlung. Cпондилодез ist eine komplizierte Operation, die etwas Stunden gewohnlich dauert. Cпондилодез kann wie die abgesonderte Operation oder in der Kombination mit dekompressijej fur die Behandlung der Schmerzsymptome, die von den Absetzungen oder von den Instabilitaten poswonkow herbeigerufen sind, zum Beispiel, spondilolistesom erfullt werden. Cпондилодез kann nach dekompressii und der Sanierung ranewoj die Hohlen fur die Behandlung der Stenose des Wirbeltieres des Kanals, des Bruches der Bandscheibe, der Verletzungen der Wirbelsaule, der Infektion, der Geschwulste und der Laster der Entwicklung auch durchgefuhrt werden. Nach der Operation muss man im Krankenhaus im Laufe von einigen Tagen beobachtet werden. Die Bettruhe wahrend der Wiederaufbauperiode auf dem Haus, zu beachten ist es nicht obligatorisch, aber aller Wahrscheinlichkeit nach muss man das spezielle Ruckenkorsett im Laufe der Wiederherstellung tragen. Die Rehabilitierung kann sich auf eine bestimmte Zeit ausbreiten und, die Spaziergange, der Beschaftigung auf dem Fahrradtrainer, die Seefahrt und die ahnlichen physischen Belastungen aufnehmen.