Die Analyse des Blutes auf auf trichomonias (der Antikorper) – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Die Antikorper zu Trichomonas vaginalis – die Kennziffer gumoralnogo immunnogo der Antwort, widerspiegelnd die Wahrscheinlichkeit der laufenden, chronischen oder ehemaligen Infektion, die schgutikowyje Elementar- des Geschlechtes trichomonad herbeirufen. Infizirowanije Tr. vaginalis ruft die Entwicklung immunnogo der Antwort mit dem Erscheinen im Blut der spezifischen Antikorper zu den Antigenen des Erregers herbei. Sie gewahrleisten den vollwertigen Schutz vor dem Erreger nicht, aber zeugen von der laufenden oder zur Vergangenheit verlegten Infektion. Die Hauptmethoden der labormassigen Bestatigung trichomoniasa die mikroskopische Forschung des Pinselstriches, sind die mikrobiologische Saat und die pzr-Prufung. Aber, da die Sensibilitat dieser Prufungen je nach den Besonderheiten des infektiosen Prozesses und der Technik der Entnahme des Materials abwechselt, sie ist es zweckmassig, serologitscheskim die Forschung zu erganzen, dessen positive Ergebnisse zugunsten der Wahrscheinlichkeit der chronischen Infektion diese elementar- zeugen.