Die Entfernung steklowidnogo die Korper – witreoektomija – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Witrektomija – die Entfernung aller steklowidnogo die Korper des Auges oder seines irgendwelchen Teiles oder rubzowoj die Stoffe aus der Hohle steklowidnogo die Korper und von der Oberflache der Netzhaut fur die Beseitigung ihrer Spannung und otslojenija. Die Notwendigkeit in der Ausfuhrung witrektomii entsteht wahrend der Durchfuhrung der Operation aus dem Anlass otslojki die Netzhaute oft. Oft erfullen die Operation bei der Behandlung diabetisch retinopatii. Entfernt steklowidnoje den Korper ersetzen durch die ausgeglichenen Salzlosungen (die ersetzt werden allmahlich dann der Augenflussigkeit), flussig perftororganitscheskimi mit den Vereinigungen (konnen sich im Auge nicht mehr als 10 Tage befinden), die Gase, silikonowoje das Ol (kann im Auge von einigen Monaten bis zu einigen Jahren bleiben). Die Dauer der Operation hangt von der Schwere der Erkrankung und entsprechend vom Umfang der durchgefuhrten Einmischung ab und bildet durchschnittlich vom 30 Minuten bis 1,5 Stunden. Die Operation wird unter der lokalen Anasthesie oder der allgemeinen Narkose durchgefuhrt. Nach der Operation darf man nicht den Kopf nach unten neigen, mehr 5 kg heben, die Augen ermuden, man muss die heftigen Gefalle der Temperatur (die Kopfwasche vom heissen Wasser, die Sauna) auch ausschlieen. Unter Anwendung von den Gasen darf man nicht an Bord des Flugzeuges (fliegen die Gase in der Hohe nehmen im Umfang zu).