Die Forschung des Farbensinnes – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Fur die Forschung des Farbensinnes verwenden polychrom (mehrfarbig) die Tabellen. Breit werden fur diese Ziele die polychromen Tabellen Rabkina verwendet. Sie bestehen aus den vielfarbigen Kreisen der identischen Helligkeit. Einige ihnen, gefarbt in eine Farbe, bilden auf dem Hintergrund ubrig, gefarbt in andere Farbe, irgendwelche Zahl oder die Figur. Diese sich nach der Farbe heraushebenden Zeichen sind beim normalen Farbensinn leicht erkennbar, aber werden mit dem umgebenden Hintergrund bei minderwertig zwetowosprijatii zusammengezogen. Auerdem gibt es in der Tabelle die verborgenen Zeichen, die sich vom Hintergrund nicht nach der Farbe unterscheiden, und nach der Helligkeit der sie bildenden Zirkel. Diese Zeichen unterscheiden nur die Personen mit dem verletzten Farbensinn. Die Forschung wird bei der Tagesbeleuchtung durchgefuhrt. Der Patient sitzt vom Rucken zum Licht. Die Tabellen fuhren in der Entfernung 1 m mit der Exposition 1 — 2 mit, aber nicht mehr 10 mit vor. Zwei ersten Tabellen sind die Kontrollarbeiten, sie lesen die Personen mit normal und verletzt zwetowosprijatijem. Die Veranderung des Farbensinnes kann von der Krankheit herbeigerufen sein. So werden bei den Vergiftungen, unter anderem von den medikamentosen Praparaten (chloronwilom), die sichtbaren Gegenstande in die grune Farbe, und bei hoch bilirubinemii, die vom Erscheinen bilirubina in steklowidnom den Korper begleitet wird, — in gelb gefarbt.