Femoflor – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

In die Grundlage der Weise ist die komplexe quantitative Einschatzung der Mikroflora urogenitalnogo des Traktes mittels des Vergleiches des Inhalts der konkreten Vertreter der Mikroflora mit der allgemeinen bakteriellen Masse (OBM) gelegt. Fur die Forschung der Frauen im fertilen Alter verwenden soskoby epitelialnych der Kafige aus der Scheide (sadnebokowyje die Bogen), wobei man soskob bis zu manualnogo die Forschungen ergreifen muss. Soskoby aus uretry und zerwikalnogo des Kanals konnen nach der Losung des Arztes untersucht sein. Vor der Entnahme des Pinselstriches aus uretry ist es empfehlenswert, sich von motscheispuskanija im Laufe von 1,5-2 Stunden zu enthalten; unmittelbar muss man vor der Entnahme des Biomaterials die ausserliche Offnung uretry vom Tupfer (bearbeiten der man von der sterilen physiologischen Losung anfeuchten kann). Bei der Entnahme des Pinselstriches aus zerwikalnogo des Kanals muss man aus ihm vom wattierten Tupfer den Schleim entfernen und, schejku matki von der sterilen physiologischen Losung bearbeiten. In den Pinselstrichen wird die Anteile von OBM normoflory (Lactobacillus spp untersucht.) Fakultativ-anaerobnych, obligatno-anaerobnych, mikoplasmy, droschschepodobnych der Pilze. Die Forschung lasst zu, den Grund der Erkrankungen, die infizirowanijem von einigen Arten der Mikroorganismen herbeigerufen sind, mit dem gewaschenen klinischen Bild zu bestimmen, sowie, das optimale Schema der Behandlung auszuwahlen.