FibroTest (FibroTest) – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

FibroTest ist ein Komplex der Rechenprufungen, der fur neinwasiwnoj (ohne biopsii) fruh skriningowoj der Diagnostik der am meisten verbreiteten Erkrankungen der Leber verwendet wird. FibroTest ist eine genaue Methode quantitativ und der qualitativen Abschatzung fibrosa und nekrowospalitelnych der Veranderungen in der Leber auf allen Stadien unabhangig von der Lokalisation. Auerdem schliet im Unterschied zu punkzionnoj biopsii, FibroTest die Moglichkeit oschibkisa die Rechnung des Zaunes des Materials aus den lokalen Gebieten der Leber aus. Im Verlauf der Forschung wird die mathematische Bearbeitung nach dem speziellen Algorithmus der Ergebnisse der Analyse des Blutes auf 6 biochemische Kennziffern erzeugt: das Alpha das 2 Makroglobulin, gaptoglobin, apolipoprotein А1, GGT (das Gamma gljutamiltransferasa), allgemein bilirubin und ALT (alanin aminotransferasa). Das Programm der Datenverarbeitung gibt das Ergebnis in Form von der Ubereinstimmung oder der Nichtubereinstimmung einen der Stadien fibrosa (F0, F1, F2, F3 aus, F4) und der Stufe nekrowospalitelnogo des Prozesses (А0, А1, А2, А3) nach dem internationalen allgemeingultigen System METAVIR, was dem Arzt leicht es erlaubt zu interpretieren.