All posts in blogs

Magnetisch-resonanz- tomografija (MRT) der Behalter der Gliedmaen – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Categories: blogs
Kommentare deaktiviert für Magnetisch-resonanz- tomografija (MRT) der Behalter der Gliedmaen – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Magnetisch-resonanz- tomografija (MRT) der Behalter der Gliedmaen ist eine diagnostische Methode, bei dessen Hilfe man die Darstellung der Behalter (der Adern, der Adern, der Lymphenbehalter) der oberen und unteren Gliedmaen bekommen kann und, verschiedene Pathologien an den Tag zu bringen, die mit den Verstoen des Blutkreislaufs verbunden sind. In der Regel, die Forschung fuhren mit kontrastirowanijem durch. MRT der Behalter der Gliedmaen erfullen bei onemenii und des Schmerzes in den Gliedmaen, obliterirujuschtschem die Atherosklerose, waskulitach, diabetisch angiopatii, die Symptome wenosnoj der Mangelhaftigkeit (die Odeme, die trophischen Geschwure, die Senkung der Sensibilitat), obliterirujuschtschem endarteriite, die Thrombosen der Adern, die Geschwulste der Gemaherkunft usw. Vor der Prozedur muss man von sich alle metallischen Gegenstande abnehmen. Die Uberprufung wird in der horizontalen Lage erfullt. Fur das Erhalten der deutlichen Aufnahmen im Laufe von der ganzen Prozedur muss man die Unbeweglichkeit aufsparen. Wenn die Forschung mit dem Kontrast durchgefuhrt zu werden, so muss man es auf nuchternen Magen durchfuhren. MRT der Behalter der Gliedmaen kann man erfullen und den Kindern ist 7 Jahre, da es vom Kind erforderlich ist ruhig alterer, wahrend der Forschung zu liegen.


Magnetisch-resonanz- tomografija (MRT) der Organe des kleinen Beckens – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Categories: blogs
Kommentare deaktiviert für Magnetisch-resonanz- tomografija (MRT) der Organe des kleinen Beckens – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Magnetisch-resonanz- tomografija (MRT) lasst mit der hohen Genauigkeit zu, die scharfen und chronischen entzundlichen Erkrankungen des kleinen Beckens, die Geschwulst, der Anomalie der Entwicklung zu bestimmen. Am oftesten wird MRT des kleinen Beckens bei den Frauen fur die Diagnostik der gynakologischen Erkrankungen, bei den Mannern – der Erkrankungen der sexuellen Mannersphare durchgefuhrt. MRT des kleinen Beckens wird ernannt, wenn es misslang, als Ergebnis USI zu diagnostizieren, urografii, irrigoskopii, rektoromanoskopii u.a., bei den verbreiteten Formen endometriosa oder spajkach im kleinen Becken, bei der Verdachtigung, dass der pathologische Prozess den dicken Darm und\oder motschewywodjaschtschije die Wege beruhrt. Von den allgemeinen Aussagen fur MRT des kleinen Beckens, wie bei den Mannern, als auch bei den Frauen die Verletzungen tasowoj die Gebiete und die Beschadigungen der Organe des kleinen Beckens sind; die Verdachtigungen auf die Geschwulst der Harnblase, matki, der Prostata; die Schmerzen auf dem Gebiet des Kreuzbeins. MRT des kleinen Beckens fuhren fur die Uberprufung regionarnych der Lymphenknoten und der Suche der moglichen Metastasen bei den onkologischen Erkrankungen auch durch.