Computer- tomografija (KT) der Knochen des Schadels – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Computer- tomografija der Knochen des Schadels wird durchgefuhrt, in erster Linie bei Die Schadelhirntraumata. Auerdem  kann diese Forschung fur die Aufspurung solcher Erkrankungen wie fibrosnaja displasija, mijelomnaja die Krankheit notwendig sein, die metastatische Niederlage der Knochen u.a. die Forschung kann werden wie auf schritt-, als auch auf spiralnych und multispiralnych tomografach erfullt werden. Jedoch  konnen sich die Daten, die auf Schritt- und spiralnych tomografach bekommen sind, begrenzt brauchbar wegen der verhaltnismaig groen Dicke des Schnittes erweisen. Die besten Ergebnisse bekommen bei der Nutzung multispiralnoj computer- tomografii (MSKT zu), da es die Methodik ist , lasst die Forschung von den feinen Schnitten (die Dicke des Schnittes 1-2 mm) mit der nachfolgenden Konstruktion mehrflachen- der Rekonstruktion und der dreidimensionalen Darstellung durchzufuhren. Die Konstruktion des dreidimensionalen Modells des Schadels ist fur die Planung der plastischen Wiederaufbauoperationen nach der Verletzung sehr wichtig.