Der chronische Stress

In erster Linie muss man liquidieren, die in der Gehirnrinde entstehende Stredominante entladen oder, neu, wetteifernd zu schaffen. Darin Ihnen werden helfen:

  • Verschiedene Methoden der Schwachung, der Relaxation. Gerade die Fahigkeit geschwacht zu werden ist eine Grundlage der Abnahme des Stresses. Der Sinn der Schwachung (die Relaxation) – die physiologische und psychologische Anstrengung aufzuheben. Es existieren viel Typen und der Aufnahmen der Relaxation, Sie werden im Internet ihre ausfuhrlichen Beschreibungen muhelos finden. Wir werden die folgenden Methoden der Relaxation bemerken:

    • Die Meditation;
    • Die Muskelrelaxation;
    • Die Massage;
    • Die Sauna, die Sauna;
    • autogennaja das Training;
    • Die Antistreatmung;
    • Der Yoga.
  • Der Sport. Die Ubungen sollen genug schwierig sein, damit das Adrenalin, das beim Stress angesammelt ist, vollstandig verbraucht wurde. Wenn die physischen Belastungen ungenugend werden, bleibt im Blut der Uberfluss des Adrenalins, bedeutet, es bleiben die Reizbarkeit und die Bosheit. Sondern auch nicht pereusserdstwujte: die Superbelastungen fur den nicht vorbereiteten Menschen konnen schlecht zu Ende gehen.
  • Der Verkehr mit dem nahen Menschen wird, erstens helfen die Seele zu ergieen, d.h., den Herd der Anregung zu entladen; zweitens zu anderem Thema umgeschaltet zu werden; drittens, die Wege zur gunstigen Losung der Situation gemeinsam zu suchen.
  • Die aufregenden Spiele, einschlielich computer-.
  • Das Einkaufen. Dafur, wer gern hat, nach den Geschaften zu gehen, poglaset auf die Waren – die schone Methode. Die Hauptsache, die notige Sache nicht zu kaufen, und zu sehen, zu wahlen und den Prozess zu genieen.
  • Die Umschaltung auf die zugetan gewesene Sache, das Hobby. Je hat hinreissender hingetan, auf das versucht, der verstimmte Mensch umgeschaltet zu werden, desto es ihm leichter ist, die wetteifernde Dominante zu schaffen. Es ist sehr nutzlich, irgendwelches Hobby zu haben, das den Weg den positiven Emotionen offnet.
  • Andere Weisen, (die Lekture des aufregenden Romanes, die Durchsicht des Filmes abzulenken).

Wir entfernen die Grunde des Stresses

Geschwacht geworden, beruhigt, von sich die schweren Gedanken und die Emotionen vertrieben, gehen Sie zum Wichtigsten uber: der Analyse der Grunde des Stresses und der Suche der Wege des Ausgangs aus der entstehenden Situation.

Alle Weisen des Kampfes kann man mit dem chronischen Stress auf zwei Varianten zuruckfuhren: man muss entweder die Situation, oder die Beziehung zu ihr andern.

Die beste Weise, dem ausgedehnten Stress – vollstandig zu entgehen, beizulegen, die Differenzen zu entfernen, versohnt zu werden. Selbst wenn einige, sogar klein entfernt, werden Sie die Faktoren des chronischen Stresses, die bedeutende Verbesserung fuhlen.

Wenn die Situation zu andern ist es unmoglich, ist notig es die Beziehung zu ihr zu andern. Hier werden solche Aufnahmen helfen:

  • Bemuhen Sie sich, etwas positiv zu finden, sogar aus dem Misserfolg zu gewinnen. Die Unterbrechung des Busses haben weiter vom Haus verlegt – der Spaziergang bis zu ihr wird helfen, das uberflussige Gewicht zu sturzen, das Befinden zu verbessern. Sie hat der Kollege nach der Arbeit ersetzt- Sie wissen jetzt, dass er nicht anvertrauen darf, werden ihm nicht zulassen, es in anderer, wichtigeren Situation zu wiederholen. Der Sieger nicht, wer, und immer gewinnt, wer und der Niederlage sich auf den Nutzen wendet .
  • Uberzeugen Sie sich, dass sein konnte und es ist schlechter, dass Sie aus der unangenehmen Situation mit den minimalen Verlusten hinausgegangen sind. Der Vergleich der Schwierigkeiten mit fremd noch vom groen Kummer (viel schlechter und ihm ist es es) lasst zu, den Misserfolg standhaft und ruhig zu erleben.
  • Denken Sie nach, ob es und so gut ist, es ist wichtig, ist jener notwendig, wessen Sie nicht geschaffen haben zu streben. Kann, Sie haben sich nicht jenes Ziel und es gesetzt, die nicht erreicht ist, kostet Ihre Bemuhungen und die Nerven nicht
  • Versuchen Sie, die Rechtfertigungen fur den Beleidiger zu finden. Kann, er kann selbst heute im Strezustand, der von den sehr ernsten Grunden herbeigerufen ist, mit ihm nicht zurechtkommen
  • Analysieren Sie die Gedanken und die Emotionen. Schaffen Sie, sich bewut zu sein, dass mit Ihnen geschieht. Wenn Sie unterscheiden werden, wenn Sie erschrocken sind, und wenn, so bose oder traurig sind konnen die Gefuhle verwalten. Manchmal kommt es seiner genug vor, um zum Gleichgewicht zu kommen.
  • Vermeiden Sie die Einsamkeit mit den Problemen. Furchten Sie nicht, mit Auenraum von den Problemen zu erzahlen. Die freundschaftliche Unterstutzung, die Moglichkeit zu erkennen und anderen Standpunkt zu verstehen werden helfen, aus dem Stress hinauszugehen. Den Menschen, die viele Freunde haben, es ist leichter, in den schwierigen lebenswichtigen Situationen standzuhalten.
  • Wenn jemandem vom Sie begreifenden Ungluck zu erzahlen ist es schwierig oder ist es unmoglich, schreiben Sie auf dem Papier alle Probleme und die Unglucke, sowie die Situationen, die den Stress gewohnheitsmaig herbeirufen. Zum Beispiel, komme ich nicht dazu, die Arbeit, die Katze gadit an der nicht gelegten Stelle zu erfullen, die Vorteilhafte Bestellung hat der Konkurrent aufgefangen, die Frau kommt nicht dazu, das Abendessen bis zu meiner Ankunft vorzubereiten. Wenn auch dieser Situationen nicht weniger zehn wird. Nummerieren Sie sie nach der Stufe der Bedeutsamkeit fur Sie durch. Analysieren Sie, auf welche verwundbare Stellen sie (die Konflikte mit der Frau, die Unzufriedenheit vom Gehalt, das Risiko, die Arbeit u.a. zu verlieren gelten). Und jetzt – das Wichtigste. Gegenuber jeder der unangenehmen Situationen schreiben Sie, welchen Nutzen sie Ihnen gebracht hat. Zum Beispiel, hat geholfen, zu verstehen, dass in Ihrer Familie das Problem heranreift, oder, was die Reparatur hochste Zeit zu sein, dass man die Qualifikation und dazu erhohen muss die Schule in den Kursen zu durchlaufen. Danach treten Sie in Aktion – Sie haben schon allen dazu – sowohl das Verstandnis der Situation, als auch die Plane, des Weges ihrer Losung.