Die Fitness fur die Abmagerung, die Gesundheit und die schone Figur

Von der Fitness heit ein ganzes System der Gesundung des Organismus, zu dem auer dem Komplex der sportlichen Ubungen, mit denen seine Mehrheit und verbindet, die Korrektur einer Ernahrung und die allgemeine Festigung des Organismus gehort.

Dank der Vielfaltigkeit der angebotenen Dienstleistungen benutzen die Fitness-Klubs die groe Popularitat heute. Wenn fruher als die Beschaftigung von der Fitness die Synthese der rhythmischen Gymnastik und der Aerobic darstellten, so ist heute die Programme der Beschaftigungen vielfaltiger, der Yoga, bodifleks, strettsching und die Krafttrainings hier. Aus dieser Mannigfaltigkeit kann man fur sich gerade auswahlen, was Ihren Wunschen und den Bedurfnissen entspricht, doch geht jemand in den Fitness-Klub hinter der Kraft und der Gesundheit, und jemanden hinter der Figur des Traumes.

Wenn ehrlich zu sagen, so sind die Begriffe die Gesundheit und «die schone Figur» voneinander untrennbar. Deshalb, nach welchem Ziel Sie nicht streben wurden, die Welt der Fitness ist fertig, Ihnen die Umarmungen zu offnen. Und wenn sich nebenan der sachkundige Ausbilder erweisen wird, so wird die Fitness ein ausgezeichneter Helfer in der Abmagerung. Wir werden uns auf die Beschaftigungen begeben

Solche eigenartige weibliche Figur

Nicht sich das Geheimnis, dass das weibliche Skelett von manner- durch die kleineren Knochen, den kurzen Handen und den engen Schultern unterscheidet. So und der Stellen fur die Muskeln darauf viel weniger (auf die Muskeln fallt es etwa 30 % die Massen des weiblichen Korpers), und des Fettes haben die Frauen mehrere, als bei den Mannern. Worin der Grund es, Weil es im weiblichen Organismus mehrere sexuelles Hormon estrogena, des subkutanen die Ablagerung fordernden Fettes als Brennstoff gibt. Und das sexuelle Mannerhormon, stimuliert das Testosteron, das Wachstum des Muskelstoffes im Gegenteil. Und gerade haben wegen seiner die Frauen als mehreres Fett und weniger Muskeln. Dabei befindet sich die Schicht des subkutanen Fettes auf der weiblichen Figur ungleichmassig. Hauptsachlich hauft sich das Fett auf der inneren Oberflache beder und des Beckens, die Gesae und auf dem Gebiet der Brust an.

Den Mannern in der Kraft uberlassend, ubertreffen die Frauen sie nach der Flexibilitat der Gelenke. In einigen Sportarten der Frau sind fahig, die groe Zahigkeit, als die Vertreter des starken Geschlechts zu zeigen. Und die Behauptung, dass die Frau als der Mann – die gewohnliche Mythe schwacher ist.

Gerade kann dank ihm die Frau sich zulassen, sich mit jeder Art des Sports, von den Tanzen bis zum Fuball, die Hauptsache zu beschaftigen, damit er ihr das Vergnugen brachte. Es existiert eine wichtige Bemerkung – im Verlauf der Trainings ist notig es die Ausbesserungen auf der Besonderheit des weiblichen Organismus zu machen.

Wie den Fitness-Klub zu wahlen

Hier ist alles einfach – Sie sehen, dass Ihnen am meisten gefallt und kommt heran. Wenn es in Ihrer Stadt aller Fitness-Klubs ein Paar, so besonders zu wahlen nichts ist. Aber wenn sie es ist viel mehr, so wahlen Sie aus, was Ihnen nach der Lage, dem inneren Komfort, des Wertes der Beschaftigungen usw. herankommt

Noch von einem Plus des Besuches der Fitness-Sale besteht darin, dass sie samodiszipliirowatsja (doch helfen man muss die Zeit finden, im Begriff sein und auf die Beschaftigungen gehen). Dort konnen Sie die neuen Bekanntschaften in der Regel mit den Menschen machen, die die ahnlichen Probleme und den Anspruche an das Aussehen haben. Auerdem gibt es im Fitness-Saal immer den Ausbilder, der mit der Physiologie und die Psychologien bekannt ist, so, zum notigen Moment kann man auf seine Hilfe und den Rat rechnen.

Abzumagern, sich mit der Fitness des Hauses beschaftigend

Mit der Fitness kann man sich beschaftigen, aus dem Haus nicht hinausgehend, gefallt es dem besonders, wer keine Zeit oder die Moglichkeit hat zum Saal zu gehen. Dazu erfullen Sie die Hauser die folgenden Ubungen:

Die Ubung 1

Die Ausgangslage: der Ferse zusammen stehend, ist der Brustkorb geglattet, die Hande sind gesenkt, die Muskeln des Bauches und der Gesae sind angestrengt. Auf dem Atemzug, sich vom Wipfel nach oben zu recken. Auf sich der Ausatmung, sich vorwarts zu beugen, von den Handflachen in den Fuboden zu strauben und, sich so bis der Korper zu bewegen wird die Pose der Leiste nicht einnehmen. Die Handflachen vorwarts auszustellen und, sich aufzuknien. Danach mehrmals otschatsja, jedesmal nach otschimanija, allen im Regime «die Umspulen des Filmes» nur in entgegengesetzter Richtung zu machen, und herumzukippen so. Die Ubung funf einmal pro mittleres Tempo zu wiederholen.

Die Ubung 2

Die Ausgangslage: kniend. Sich auf die Fersen zu setzen und, den Korper vorwarts zu schlurfen, bis nicht der Kopf den Fuboden betreffen wird. Die Hande aufzurichten und, sie an den Fuboden zu drucken. Den Korper zu versetzen, bis sich die Schultern auf einer Vertikale mit den Handflachen erweisen werden. otschatsja – die Brust dem Fuboden zu nahern, das Becken nach oben und ruckwarts gleichzeitig hebend. Nach ihm otschatsja vom Fuboden, die Hande aufgerichtet. Die Beine wahrend der Ubung, aufgerichtet zu halten, werden den Bauch einziehen, der Brustkorb ist geglattet. Die Ubung funf Male zu wiederholen.

Die Ubung 3

Die Ausgangslage: auf dem Fuboden mit der Stutze auf eine Hand sitzend. Die Beine in den Knien so, dass eine Fusohle zu biegen bedeckte zweite. Die Muskeln des Bauches anzustrengen. Den Brustkorb und die Schultern in einer Ebene zu halten. Die Handflache der Stutzhand soll sich unter dem Schultergelenk genau befinden. Einzuatmen und, sich auf die Hand stutzend, das Becken uber dem Fuboden aufzuheben, die Beine in den Knien auseinanderzubiegen und, der Figur die Form des Bogens zu geben. Auf der Ausatmung, in die Ausgangslage zuruckzukehren.

Die Ubung 4

Sich auf den Fuboden zu setzen, die Beine gekreuzt und die Hande zu verschiedenen Seiten aufgerichtet. Auf der Ausatmung, sich nach rechts zu beugen und den Fuboden von der rechten Hand zu betreffen. Dabei die linke Hand nach oben zu ziehen, ihrer dem Kopf genahert. Wahrend der Ausfuhrung der Ubung soll der Bauch eingezogen sein, die Haltung ist aufgespart, und das Becken soll sich vom Fuboden nicht losreien.

Diese Beispiele der Ubungen sind ein kleiner Tropfen in der riesigen Vielfaltigkeit der Fitness-Ubungen fur die Abmagerung. Auch wird der Nutzen und von den elementarsten Ubungen:

  • Den Bauch auf dem Atemzug einzuziehen und, es auf der Ausatmung zu schwachen (wir trainieren die Presse);
  • Vor dem Sofa aufzustehen, das Bein zu biegen und, die Socke ruckwarts abzufuhren. Den Knochel auf das Sofa zu legen, die Hande auf sich die Taille und aus dieser Lage 8-10 Male auf einem Bein, und dann ebensoviel auf anderem zu setzen (trainiert die Schenkel);
  • Sich auf die Stuhlkante zu setzen, die Hande fur den Rucken und maximal sie zu fuhren, aufzurichten. Auf etwas Sekunden des Schulterblattes zuruckzufuhren, dann, zu schwachen und noch einmal (das Training der Muskeln des Ruckens zu wiederholen);
  • Auf den Fuboden zu liegen, die Hande entlang dem Korper zu legen, die Beine, im rechten Winkel zu heben und in den Knien zu biegen (auf Wunsch kann zwischen den Knien das Kissen zudrucken). Die gebogenen Beine zum Fuboden zu senken und, sie (das Training der unteren Abteilung der Presse, der Beine und beder herumzukippen).

Zur schnellen Abmagerung mit der Fitness tragt die Nutzung utjaschelitelej – gantelek bei. Fur das Erhalten bolschego des Effektes, alle Ubungen praktisch sein kann es mit den Hanteln. Noch ein wirksames Mittel fur die Abmagerung ist das Springseil.

Die Gegenanzeigen fur die Beschaftigungen von der Fitness

Wenn Sie die hohe Temperatur des Korpers, Verletzungen der Beine, der Hande der Hande haben, oder ist die Beschadigungen ein oder mehrere poswonkow in brust- oder pojasnitschnom die Abteilungen der Wirbelsaule, der Erkrankung der Gelenke im Stadium der Verscharfung, die Beschadigung der peripherischen Nerven, geauert pares der Gliedmaen anwesend – ist notig es die Beschaftigungen von der Fitness bis zur vollen Genesung zu verschieben.

Wenn das kunstliche Gelenk anwesend ist oder gibt es die bewegungsunfahigen Gelenke der unteren Gliedmaen, wird die Anomalie in der Entwicklung der unteren Gliedmaen, erschwerend das Stehen und das Gehen beobachtet, ist swjasotschnyj der Apparat des Kniegelenkes, der komplizierte Bruch der Wirbelsaule und die Beschadigung des Ruckenmarks, die Krankheit Bechterews verletzt, sind die Epilepsie, die von den Anfallen und vom Verlust des Bewusstseins begleitet wird, die onkologischen Erkrankungen, heftig geauert ploskostopije 3 Stufen mit dem Schmerzsyndrom, die Tuberkulose der Gelenke und der Knochen – die Beschaftigungen von der Fitness Ihnen absolut kontraindiziert.

Zum Schluss

Magern Sie nur gern und den positiven Emotionen ab! Die Fitness wird Ihnen darin helfen.