Die Seefahrt fur die Abmagerung

Eigentlich die Seefahrt gut und an und fur sich. Selbst wenn Sie mit seiner Hilfe nicht planen, abzumagern, ist popleskatsja im Wasserbecken oder dem Schwimmbad eine prachtige Moglichkeit, den Stoffwechsel im Organismus zu fordern und, den uberflussigen Kalorien zu entgehen. Bei der Seefahrt werden alle Gruppen der Muskeln eingesetzt werden, wird die Atmung tiefer sein, es geht die Stimulierung der Arbeit der inneren Organe und des Systems des Blutkreislaufs.

Manchmal konnen die Menschen, die am uberschussigen Gewicht leiden, sassomnewatsja, und ob die Seefahrt ihnen helfen kann, abzumagern Diese Zweifeln sind vergeblich, es ist gerade in dieser Weise doch, angenehm mit nutzlich zu vereinen am besten. Erstens verringert sich wahrend der Seefahrt die Belastung auf den stutz-motorischen Apparat und selbst wenn das Gewicht viel zu uberschussig, er keine Gegenanzeige wird. Zweitens kann man dank dem Effekt der Hydroschwerelosigkeit sogar die kompliziertesten Ubungen ohne besonders starke Belastung auf die Muskeln erfullen. Diesen Effekt verwenden die Trainer-Konsultanten und die ubrigen Fachkrafte bei der Arbeit mit den Menschen besonders oft, die selten Sport betreiben, um sie sastojawschijessja die Muskeln zu entwickeln und allmahlich zu beginnen, sie den Belastungen anzugewohnen. Die Seefahrt fur die Abmagerung kommt fur die Menschen alle wosrastow, einschlielich die Rentner und die Menschen mit den begrenzten Moglichkeiten heran. Dabei verbrennt der Mensch neben 400 Kilokalorien in der Stunde, dass es auf 100 Kilokalorien mehr ist, als beim Lauf.

Die Seefahrt gibt die sehr harmonische Belastung, gleichzeitig zulassend sowohl die Zahigkeit zu entwickeln, als auch, die Muskeln zu trainieren. Schwimmend, bekommen Sie wahrhaftig die einzigartige Kombination aerobnoj und der Kraftbelastung, wobei auf die verschiedensten Gruppen der Muskeln. Wenig welche andere Sportarten mit der so harmonischen Einwirkung auf den Organismus prahlen konnen.

Noch ein Effekt, der die Seefahrt fur die Abmagerung gibt ist eine Hydromassage der Haut, die wahrend der Ausfuhrung der Ubungen aktiv geschieht. Und wenn dieses offene Meer oder das thermische Schwimmbad, so wird die Haut mit den Salzen und den Mikroelementen gesattigt werden.

Der Effekt von der Seefahrt fur die Abmagerung im Schwimmbad genauso gro, wie auch den Effekt vom offenen Wasserbecken – der See oder der Fluss. In der Luft schwimmend, genieen wir den Prozess und wir vergessen das Ziel, und bei der Seefahrt im Schwimmbad folgen wir den Raten des Ausbilders.

Wie man schwimmen muss, um abzumagern

Damit die Kosten fur das Abonnement ins Schwimmbad und die standigen Trainings die Fruchte gebracht haben, muss man die Regeln der Seefahrt fur die Abmagerung wissen. Um den Prozess des Verbrennens des Fettes zu starten, existieren verschiedene der Technik und der Schlauheit. Die wirksamsten Arten der Seefahrt sind der Schmetterlingsstil und das Kraulschwimmen. Mit ihrer Hilfe kann man gut die Muskeln der Hande, der Beine und des Bauches festziehen, die Presse zu versagen und, die Wirbelsaule zu glatten. Bei der Seefahrt vom Kraulschwimmen verliert sich am meisten der Kalorien (bis zu 600), und die Seefahrt auf dem Rucken hilft schneller, sich von den Uberschussen auf den Seiten zu trennen.

Um das Training erfolgreicher zu machen, muss man standig die Weise der Seefahrt tauschen und, die aktiven Belastungen mit der Schwachung abwechseln. Zum Beispiel, nach 15 Minuten der Seefahrt vom freien Stil (Erwarmung), 15 Minuten aktiv poplawat, und spater funf Minuten geschwacht zu werden, auf der Oberflache des Wassers liegend. Und so mehrmals zu wiederholen. Und das Training zu beenden kostet von der ruhigen Seefahrt.

Noch eine Frage, die viele Frauen interessiert – und muss man wieviel schwimmen, um zu beginnen, abzumagern Hier gibt es keine genaue Antwort. Einerseits, man muss auf der Seefahrt nicht weniger als 45 Minuten fur Mal verbrauchen, und, es 2-3 Male in der Woche wiederholen. Andererseits, die standigen Trainings und das Wettschwimmen konnen zum Ansetzen der Muskelmasse bringen, was von der Zulage im Gewicht widergespiegelt werden wird. Obwohl die strammen Muskeln und die Presse, als schirok viel sympathischer gesehen werden, aber wirst du in den sehnlichen 42 Umfang schon nicht hineinklettern.

Dieses Problem zu entscheiden es wird die Kombination der Seefahrt mit anderen Sportarten helfen. Zum Beispiel, in der Woche konnen Sie ein Training im Schwimmbad, zweite – in trainings- oder den Fitness-Saal, und dem Drittel durchfuhren, dem Lauf oder den Ski zu widmen.

Die Fehler der Anfanger

Einer der verbreiteten Fehler beginnend, fur die Abmagerung zu schwimmen ist ihr Streben buchstablich, alle Empfehlungen zu verstehen und, die typischen Fehler zu begehen. Die erwunschte Abmagerung wird naher sein, wenn einigen Regeln einzuhalten:

  • Das 45-minutenlange Training bedeutet, dass daneben 80 % dieser Zeit Sie, und schwimmen mussen, nicht stehen, an den Rand gedruckt geworden oder, auf dem Wasser in der Pose des Seesterns liegend;
  • Damit sich im Wasser des Muskels auf voll sofort eingereiht haben, braucht man sich, vorlaufig zum Festland aufzuwarmen;
  • Wenn 500-600 Meter fur Sie nicht das Problem zu schwimmen, so werden Sie von der Seefahrt im ruhigen Tempo die Abmagerung nicht erwarten. In diesem Fall muss man zu schwimmen mit der maximal moglichen Geschwindigkeit streben, dass, dieser 500 Meter geschwommen, die gegenwartige Mudigkeit zu fuhlen. Oder anstelle der Seefahrt, sich mit dem akwa-Yoga oder akwaaerobikoj zu beschaftigen;
  • Sich mit der Seefahrt zu beschaftigen es ist notig ausschlielich im warmen Wasser (nicht weniger als 26-28 Grad). Wenn das Wasser kalter ist, so muss man nicht nach der Zeit schwimmen, und bis zum Moment, Sie wie Sie beginnen werden, zu verstehen, dass erfrieren, da zu dieser Zeit der Organismus ins Regime der Ansammlung des subkutanen Fettes umgeschaltet werden wird, dass sich gegen der Kalte zu verteidigen;
  • Man braucht, sofort nach dem Ausgang aus dem Schwimmbad nicht essen, anders wird die Seefahrt fur die Abmagerung Seefahrt fur die Verfettung. Zwischen dem Abschluss des Trainings und der Aufnahme der Nahrung soll nicht weniger als anderthalb Stunden gehen.