Ureaplasmos: die Symptome, die Prophylaxe, die Behandlung

Eine einzige Quelle Ureaplasma urealyticum fur den Menschen ist anderer, schon der verseuchte Mensch, der des Erregers beim sexuellen Kontakt ubergibt. Andere Wege treffen sich auerst selten, mit Ausnahme der Kinder, es ist als die Madchen ofter. Die vorliegende Tatsache lasst mit der vollen Grundung zu, ureaplasmos zu IPPP zu bringen. Noch kann ureaplasmos von der schwangeren Mutter zu ihrem Kind, wie wahrend der Schwangerschaft, als auch bei der Geburt ubergeben werden, wenn die Frucht durch den Stammkanal durchschifft.

Also, der Haupt- und bestimmende Grund ureaplasmosa ist Ureaplasma urealyticum, jedoch sind fur die Erscheinungsform der Krankheit auch die zusatzlichen Faktoren notwendig. Obwohl es uber sie immer und tatsachlich bei einer beliebigen Krankheit heit, aber darf man seiner nicht vergessen, da man, ausschlielich sie, und die Krankheit, ungeachtet der Ansteckung ureaplasmami vermeiden kann. Auf ihm sind die Prinzipien der Prophylaxe ureaplasmosa gegrundet.

Ureaplasmos trifft sich tatsachlich identisch wie bei den Mannern, als auch bei den Frauen, deshalb sollen die Informationen uber die Krankheit in der gleichen Stufe fur beide Fuboden aktuell sein.

Die Arten ureaplasmosa solche, wie auch mikoplasmosa: ureaplasmos der Manner, der Frauen und der Kinder.

Die Symptome ureaplasmosa bei den Mannern und den Frauen

Die allgemeinen Merkmale der Krankheit: die primar chronische Stromung, das Erscheinen der ersten Merkmale durch 2-4 Wochen nach der Ansteckung, die Moglichkeit der Abwesenheit der Symptome und den Ubergang der Krankheit in die verborgene Phase, der Verwirrung motscheispuskanija in Form von den beschleunigten Verlangen und dem Vorhandensein des Unbehagens wahrend des Aktes.

Ureaplasmos bei den Mannern wird mit dem Erscheinen der durchsichtigen Absonderungen aus der ausserlichen Offnung uretry charakterisiert. Der Umfang solcher Absonderungen verschiedener, aber ist sie durftig ofter. Bei motscheispuskanii erscheinen die Schmerzen und resi im Endgrundstuck uretry. Das Gefuhl des Brennens und des Juckens kann standig beunruhigen. Im kleinen Becken erscheint die Schwere, manchmal der stumpfe Schmerz. Das heit ist die Symptomatologie mit wjaloprotekajuschtschim uretritom vollstandig ahnlich.

Ureaplasmos bei den Frauen verlauft asymptomatisch ofter, es ist (fur einige Weibliche ureaplasmy verborgen stellen die normale Flora der Scheide) dar. In diesem Zusammenhang ist es ublich, zu meinen, dass eine Quelle der Infektion die Frau fur den Mann, aber nicht im Gegenteil ist. Obwohl auch das Ruckgangige nicht ausgeschlossen ist. Deshalb sind die Symptome ureaplasmosa bei den schonen Damen etwas gewaschen, obwohl man bei der zielgerichteten Suche sie finden kann. Es erscheinen die unbedeutenden Absonderungen aus der Scheide, das schwache Jucken und das Brennen. Die Schmerzen werden im kleinen Becken, promeschnosti ofter lokalisiert, dass manchmal uber die Entwicklung der Komplikationen sagt.

Die Komplikationen ureaplasmosa

Auf die Komplikationen bei den Mannern bringen den Vertrieb der Infektion auf die Prostata, saat- pusyrki, jaitschki und ihre Anhangsel. Es zieht die Unfruchtbarkeit. Seltener ist die Harnblase, der Niere erstaunt.

Bei den Frauen – die Entzundung schejki matki, ihrer Anhangsel, die Zystitis, parametrit. Manchmal bilden sich spajki in den Rohren, dass zur Unfruchtbarkeit auch bringt. Ureaplasmos bei den Frauen kann die Pathologie der Schwangerschaft und der Frucht herbeirufen.

Die chronische Entzundung der Harnrohre kann die Verengung seines Lichtstreifens, wie das Ergebnis – der Verzug des Urins und der Versto der Funktion der Nieren herbeirufen. Manchmal erstreckt sich die Infektion fur die Grenzen urogenitalnogo des Traktes, die Gelenke, die Muskeln, die Behalter und sogar das Herz treffend.

Um die Entwicklung der schweren Komplikationen nicht zuzulassen, muss man nach dem Erscheinen der ersten Symptome ureaplasmosa sofort die Behandlung beginnen.

Die Diagnostik und die Behandlung ureaplasmosa

Da die spezifische Klinik der gegebenen Erkrankung, so fehlt, bevor die Behandlung ureaplasmosa zu beginnen, muss man Ureaplasma urealyticum in motschepolowom den Trakt des Patienten an den Tag bringen. Dazu werden heute solche Methoden der Diagnostik, wie die Saat, PZR, IFA verwendet.

Auf die Saat ubernimmt der Teil gewahlt uretry und wird auf den speziellen Nahrboden unterbracht, der den Harnstoff enthalt. Wenn die Groe der Kolonien erscheinen wird, bedeutet, ist ureaplasma. Dort prufen auch ihre Sensibilitat zu diesen oder jenen Antibiotika.

Die modernen bioingenieurmassigen Technologien lassen zu, mit der hohen Genauigkeit und polimerasnuju die Kettenreaktion (PZR durchzufuhren), und immunofermentnyj die Analyse (IFA), jedoch diese Methoden werden teuere und nicht immer erfullt.

Nach der Aufspurung ureaplasm fangt die Behandlung an. Fur die Praparate der Auswahl gelten die Antibiotika aus der Klasse makrolidow, zum Beispiel, Asitromizin. In der Regel, Ureaplasma urealyticum ist gegen dieses Praparat sehr empfindlich, deshalb die Behandlung zieht sich fur lange Zeit nicht hin.

Jedoch treffen sich ureaplasmy, auf die makrolidy nicht gelten, dann wird andere Behandlung ausgewahlt: ftorchinolony (ofloksazin, ziprofloksazin), tetrazikliny (doksiziklin).

Wenn sich zu ureaplasme andere Mikroben anschlieen (trifft sich und es, nicht so ist selten), so werden auch die ihnen entsprechenden Antibiotika ernannt.

Auer den antibakteriellen Praparaten muss man die die Immunitat festigenden Mittel, die Vitamine, die physiotherapeutischen Prozeduren ubernehmen. Fur die Zeit der Behandlung muss man mit den Geschlechtsakten erwarten.

Die Prophylaxe

Damit ureaplasmos kein Geschenk in der Zukunft wurde, ist es wichtig, die Mae der Prophylaxe zu beachten. In erster Linie – die zufalligen, schutzlosen sexuellen Kontakte auszuschlieen. Ausserst vorsichtig wahrend der Aufnahme der Antibiotika zu sein (bei anderen Infektionen) und der hormonalen Mittel, da solche Behandlung die Immunitat schwacht, und ureaplasma wird sich nicht auf warten lassen. Man muss zurechtzukommen mit den Stressen lernen, es ist richtig, sich zu ernahren, die Unterkuhlung nicht zuzulassen.

Und das Wichtigste – beim Erscheinen der ersten Symptome ureaplasmosa sofort, die Behandlung zu beginnen, doch wird die Krankheit spurlos nicht gehen.