Eine Ernahrung fur die Abmagerung

Categories: arhitektori
Kommentare deaktiviert für Eine Ernahrung fur die Abmagerung

Fur den Kampf mit dem uberflussigen Gewicht, fur die wirksame Abmagerung ist eine richtige Ernahrungsweise wichtig. Ein beliebiger Ausbilder im Trainingssaal oder auf der Aerobic wird wunschend sagen, abzumagern, dass sogar die riesenhaften Belastungen zum Ergebnis nicht bringen werden, wenn allen nacheinander in den unbeschrankten Zahlen zu essen. Wie es richtig ist, sich fur die Senkung des Gewichts zu ernahren

Beschranken Sie die Zahl des Fettes in der Nahrung

Die Fette aus der Ration ausschlieen es darf nicht, sie sind dem Organismus notwendig. Aber ihren Konsum beschranken es kann muss und. Um abzumagern, soll der summarische Konsum der Fette 40-50 Gramm im Tag, ihr Anteil im allgemeinen Kaloriengehalt – nicht mehr 30 % nicht ubertreten.

Die meiste Zahl der Fette enthalten die folgenden Lebensmittel:

  • Das Sahnen- und geschmolzene Ol, die Margarine;
  • Die Mayonnaise, die Soen und podliwy, besonders sahnen-;
  • Die Sahne, die saure Sahne, den fettigen Quark, tworoschnaja die Masse, die fettigen Sorten des Kases, besonders die Schmelzkase und su syrki;
  • Das fettige Fleisch, besonders das Schweinefleisch, der fettige Vogel, der fettige Fisch, der Kaviar;
  • Das Fett, der Schinken, die Raucherwaren;
  • Die Konserven, besonders im Ol;
  • Die Konditorerzeugnisse mit der Creme, das Eis

Wenn Sie abmagern wollen, das Gewicht verringern, beschranken Sie den Gebrauch dieser Lebensmittel. Das Fleisch, den Fisch, den Vogel, den Quark, die Kasen kaufen Sie der nicht fettigen Sorten. Die saure Sahne, die Sahne, die Mayonnaise ersetzen Sie auf obesschirennyje jogurty.

Bei der Vorbereitung des Fleisches und des Vogels entfernen Sie das sichtbare Fett, beim Vogel und die Haut. Beim Kochen ersetzen Sie das Wasser vor der Erganzung des Gemuses. Bereiten Sie ohne Ol oder mit seiner minimalen Zahl (im Geschirr mit antiprigarnym von der Deckung, in mikrowolnowke) vor. Braten Sie die Lebensmittel nicht, und Sie loschen und uberbacken Sie. Es wird helfen, das Gewicht zu sturzen.

Verringern Sie den Konsum der Kohlenhydrate

Die Kohlenhydrate – die Hauptquelle der Energie fur den Organismus. Gerade die Kohlenhydrate, gespalten worden, bewegen die Muskeln. Jedoch wandelt bei ihrem Uberfluss der Organismus die Kohlenhydrate in die Fette um und verschiebt uber den Vorrat – von hier aus das uberflussige Gewicht, die Verfettung. Das mittlere Bedurfnis nach den Kohlenhydraten fur die Menschen, die sich nicht oder die schwere korperliche Arbeit Sport betreiben – 400-500 Gramm pro Tag, von ihnen der Starke das 350-400 Gramm, der Zuckern (der Glukose, der Fruktose, der Sacharose) – 50-100 Gramm. Sie wollen abmagern – ubertreten Sie diese Zahlen nicht.

Die mit den Kohlenhydraten reichsten Lebensmittel:

  • Der Zucker – enthalt 99.9 % der Kohlenhydrate;
  • Alle Mehlerzeugnisse, besonders aus wei (weizen-) des Mehls;
  • Die Konditorerzeugnisse: die Bonbons, die Schokolade, die Torten;
  • Der Konfiture, die Marmeladen, die Marmelade, den Honig;
  • Aus dem Gemuse – die Kartoffeln (ist mit der Starke reich).

Wenden Sie mehr Zellstoffe, anderer Ballaststoffe an

Der Zellstoff fordert peristaltiku des Darms, tragt zur Reinigung des Organismus, der Aufzucht des Cholesterins bei. Der Zellstoff wird vom Menschen nicht verdaut, aber dient zur Stromquelle fur die nutzliche Darmmikroflora. Viel Zellstoff enthalten das Gemuse und die Fruchte, das Roggenbrot, haue ab.

Das Gemuse, die Fruchte, die Beere, das Kraut soll die Grundlage der Ration fur die Senkung des Gewichts bilden. Nutzlichst – das Gemuse. Es ist die Quelle der Vitamine, der Mikroelemente, der Nahrungsfasern, die fur die Normalisierung des Stoffwechsels und die Senkungen des Gewichts notwendig sind. Das feuchte Gemuse enthalt tartronowuju die Saure, die die Umwandlung der Kohlenhydrate in die Fette behindert. Der Kohl, die Mohren, die Rube, der Krummungen, den Knoblauch, das Radieschen, der Rettich, die Rube, der Kurbis haben den hohen Nahrungsenergiewert und den niedrigen Kaloriengehalt. Die Salate von ihnen, zurechtgemacht vom Pflanzenol oder der sauren Sahne, werden leicht behalten und sehr gut sattigen. Essen Sie sie, um das Gewicht abzumagern, zu verringern.

Die tagliche Ration soll nicht weniger als 25 Gramme der Zellulose und anderer nicht verdaut polissacharidow (der Ballaststoffe) enthalten. Es ist fur bejahrt und geneigt zu den Verschluen besonders aktuell. Es ist nutzlich, die Praparate der Zellulose (die Tablette MKZ und ahnlich) zu ubernehmen.

Ernahren Sie sich regelmaig

Das normale Regime einer Ernahrung fur den erwachsenen Menschen – von 3 bis zu 5 einmal pro Tag. Das Intervall zwischen den Aufnahmen der Nahrung nicht mehr als 5-6 Stunden. Zum Fruhstuck essen Sie 30-40 % der Tagesration, ins Mittagessen daneben 40 %, ins Abendessen nicht mehr 25 % auf; fleisch-, die fettigen Platten wenden Sie am Morgen und dem Tag, nicht am Abend an. Den Hunger zwischen den Aufnahmen der Nahrung gefuhlt, essen Sie morkowku oder die Handvoll der Rosinen, aber nicht die Schnitte mit dem Ol oder die Tafel Schokolade auf. Solches Regime einer Ernahrung ist nicht nur fur die Abmagerung, den Kampf mit der Verfettung und dem uberflussigen Gewicht, sondern auch fur die allgemeine Gesundheit nutzlich.

Essen Sie vor dem Traum nicht

Das Abendessen soll mindestens 2 Stunde vor dem Traum zu Ende gehen und, Lunge zu sein. Die vor dem Traum aufgeessene Nahrung verbrennt nicht, verwandelt sich ins Fett, was zum Satz des Gewichts, der Verfettung bringt. Sie wollen abmagern, das uberflussige Gewicht sturzen – essen Sie vor dem Traum nicht.

Berechnen Sie die aufgeessenen Kalorien

Die Umfange der Nahrung konnen gro, besonders zuerst sein, bis Sie sich an die neue Ration gewohnen, aber ihr Kaloriengehalt soll klein sein. Der Kaloriengehalt der Ration (fur nicht sich Sport betreibend, der schweren korperlichen Arbeit) soll nicht mehr als 2200 Kilokalorien pro Tag fur die Frauen, 3000 fur die Manner bilden.

Betrugen Sie den Appetit

Das Aroma der sich vorbereitenden Platte ist fahig, selbst wenn Sie den Mund warig zu machen sind satt. Aber es wenn die Geruche, anreizend der Appetit gibt, bedeutet, existieren auch, die es unterdrucken. Es ist die Geruche des grunen Apfels, der Banane, der Minze, des Lavendels, der Rose. Vor dem Essen, vor der Abgabe der neuen Platte mehrmals atmen Sie diese Aromen tief ein, wonach ein beliebiges, am meisten appetitliches Essen nicht allzu anziehend erscheinen wird.

Nach einer Ernahrung fur die Senkung des Gewichts werden Sie die ausfuhrlichen Empfehlungen auf der Webseite Abzumagern www.pohudet.ru finden.