Die Diat Protassowa

Das Wesen angebotenen Protassowym der Diat kann man buchstablich in einigen Zeilen darlegen:

Die Ausdehnung der Diat – funf Wochen.

DIE ERSTEN UND ZWEITEN WOCHEN
Das feuchte Gemuse, vorzugsweise nekrachmalistyje. Allerlei Kasen und jogurty nicht mehr als des Funfprozentfettgehaltes. Ein gekochtes Ei. Drei grune Apfel. Der Kaffee, den Tee, ist ohne Zucker, das Wasser – nicht weniger als 2 Liter im Tag naturlich. Eben es ist ALLER! In einer beliebigen Zahl und jederzeit der Tage.

DIE DRITTEN, VIERTEN, FUNFTEN WOCHEN
Selb das Plus das Stuck des Fleisches, des Vogels oder des Fisches – bis zu 200 Gramm pro Tag. Etwas die Kasen und jogurty zu verringern.

Solches, wahrscheinlich unerhort nach der Kurze, die Beschreibung der Diat fur die Abmagerung:). In wem die Hauptplusse und die Minus der Diat Kima Protassowa

Die Plusse und die Minus der Diat Protassowa

Die Diat Protassowa ist davon erstaunlich gut, dass die Gesamtmenge der angewendeten Nahrung nicht beschrankt, und es ist vom psychologischen Standpunkt sehr gut. Solche Diat wohin zu ertragen es ist leichter, als andere.

Die Diat Protassowa normalisiert den Stoffwechsel, seiner dem optimalen Funktionieren nahernd. Dank der Abwesenheit der Kohlenhydrate mit hoch glikemitscheskim vom Index verbessert sich das Funktionieren der Bauchspeiseldruse und es sinkt der Luftzug zum Suen.

Mit den Milchlebensmitteln, die die Diat Kima Protassowa vorschreibt, in der groen Menge anzuwenden, in den Organismus handelt die ausreichende Zahl des Eiweisses, sowie des Kalziums und der Laktose. Es tragt zum Verlust des Fettstoffes bei der Erhaltung und sogar dem Ansetzen muskel- bei.

Die Diat empfehlen, die groe Menge nekrachmalistych des Gemuses zu essen, und es ist die Vitamine, die Mineralien, die Mikroelemente, der Zellstoff. Reichlich ist es eben nutzlich! Stellt die Arbeit des Darms ein. Wenn, naturlich, wirklich, das Gemuse nach Maximum anzuwenden. Sonst versuchten doch abgesondert genommen protassowki und protassowzy, auf drei Litern des Kefirs auszutrinken und, nach einem Paar kilo des weien Kases im Tag mit beklagenswert ogurtschikom-pomidortschikom aufzuessen, ja irgendwie so ist es und satoskowali schnell… Wenn auch die Diat reglementiert es streng nicht, aber man muss sich bemuhen, das Gleichgewicht zwischen dem Gemuse und den Milchlebensmitteln zu beachten, sie in den vergleichbaren Zahlen anzuwenden.

Der Inhalt des Fettes in der Diat Protassowa ist beschrankt, aber solches Fett ist nicht vertrieben. Es ist sehr richtig.

Warum verbietet in zwei ersten Wochen der Diat Protassow das Fleisch Offenbar, wegen der Fette. Sogar ist im Fastenfleisch des Fettes die anstandige Zahl enthalten, es ist aus einer beliebigen Tabelle des Bestandes der Lebensmittel sichtbar. Aber im Prinzip, man kann etwas ganz-ganz mager, des Typs grudki die Truthennen oder die Huhner, oder des Fastenfisches finden. Das Fett des Fisches, stort die Abmagerung ubrigens nicht, und hilft, aber uns nicht daruber jetzt. Die Diat Protassowa ermudet viele von der Monotonie in zwei ersten Wochen.

Um den ursprunglichen Ruck zu begehen und, vom Luftzug zu su befreit zu werden, kann die Diat Protassowa vollkommen herankommen. Wenn, naturlich, Sie nach dem inneren Lagerhaus zu ihr gelegen sind. Man kann auf Grund von dieser Diat das eigene Modell einer Ernahrung schaffen. Zum Beispiel, mit der dritten Woche, und spater zu einem gesetzlichen Apfel zu beginnen, andere Fruchte, das Pflanzenol, etwas getreide- zu erganzen.

Wie aus der Diat Protassowa hinauszugehen

Es fliessend und allmahlich, wie im ubrigen und beim Ausgang aus jeder Diat wichtig zu sein.

  1. Der Teil der Milchlebensmittel (nicht aller!) wir nehmen ganz obesschirennyje (0,5-1 % die Fettgehalte), und in die Kompensation erganzen wir das Pflanzenol in die Salate. Fur einen Tag – ist nicht mehr es 15 g als das Pflanzenol (es ist 3 Teeloffel). Das heit der Teil der tierischen Fette ist auf die aquivalente Zahl pflanzen- ersetzt. Fur die Nachricht: in drei Oliven anderthalb Gramme des guten Fettes, in drei grossen Stucken der Mandel auch anderthalb. Entsprechend, wenn maslinok oder der Nuchen gegessen haben, so verringern wir die Zahl des Ols. Die ganze Zeit halten wir die Fette! Nicht mehr 30-35 g im Tag fur allen – uber allen, einschlielich die Fette, dass in milch-, fleisch-, fisch-, im Salat, im scharke-Park und in den Eiern (im Eigelb 4-6 g des Fettes);
  2. Zwei Apfel von drei ist durch irgendwelche andere Fruchte (aber nicht sehr su und, naturlich, nicht die Bananen, nicht die Mango nicht die getrockneten Datteln) ersetzt;
  3. Am Morgen essen wir anstelle des Gemuses den Brei (es ware aus den groben Haferflocken wunschenswert) ausgehend von 1-2 Tisch. Die Loffel der trockenen Grutze auf den entsprechenden Umfang des Wassers. Der Umfang der Portion – bis zu 250 ml. Zum Brei – der nicht fettige Quark, das Plus der Gemusesalat;
  4. Wir ersetzen den Teil der Milchlebensmittel durch das am meisten Fastenfleisch, das Huhn und andere Quellen des Eiweisses popostneje.

Diese Veranderungen muss man nicht allen sofort, und allmahlich einfuhren. Nicht die Erganzung sofort des kulinarischen Buches, und der Ersatz etwas auf etwas fur die Erweiterung des Sortiments, der Befriedigung des Geschmacks, der Erganzung der Vitamine, der Mineralien, der Mikroelemente. Und das alles ist bei klein, wenn nicht null-, die Zunahme des Kaloriengehaltes. Es ist die Grundlage des Ausgangs aus der Diat Protassowa eben.

Nach den Materialien www.pohudet.ru